Fakultät für Architektur und Bauingenieurwesen

Bergische Universität Wuppertal

Taj Mahal von vorne

Exkursion Indien 2024

Mehr dazu

Herzlich Willkommen am Lehrstuhl Ökonomie des Planens und Bauens

Herzlich Willkommen am Lehrstuhl Ökonomie des Planens und Bauens

Herzlich Willkommen am Lehrstuhl Ökonomie des Planens und Bauens

Im Zuge der Ökonomisierung der Gesellschaft wird das Verständnis ökonomischer Zusammenhänge beim Planen und Bauen zu einer Schlüsselqualifikation für Architekten und Planer. In diesem Sinne vermittelt das Fachgebiet "Ökonomie des Planens und Bauens" in der Lehre Grundqualifikationen für die Architektenausbildung.

Hierbei geht es um eine auf traditionelle und neue Arbeitsfelder von Architekten zugeschnittene ökonomische Ausbildung, die insbesondere die Schnittstellen zu anderen Disziplinen und zur Praxis betont. Die Fragestellungen beziehen sich dabei hauptsächlich auf die vier Raumskalen Region, Stadt, Quartier und Objekt. Hierbei liegt das Potential unseres Teams insbesondere in der Verknüpfung immobilienwirtschaftlicher Fragestellungen mit der stadt -und regionalökonomischen und stadtplanerischen Dimension.

Im Bereich der Forschung haben wir uns auf die ökonomischen Fragestellungen räumlicher Entwicklungen spezialisiert. Dabei werden die Forschungsthemen auf den Raumebenen Region, Stadt, Quartier und Land behandelt.
 

Weitere Infos über #oekonomiedesplanensundbauens